Angebote in Corona-Zeiten

getreu dem Slogan, den Hans Glöggler auf Hebels Spuren gedichtet hat:

Habt Sonne im Herzen und Bärlauch im Bauch –
haltet Abstand, Ihr Leute.
Gesund bleibt Ihr dann auch.

Es ist zum Mäuse melken! Wir dürfen Sie auch weiter nicht bei uns verwöhnen. Aber kochen dürfen wir für Sie Gott sei Dank immer noch. Wir können Sie also in diesen kontaktarmen Zeiten zumindest kulinarisch verwöhnen.

Coole Nummer gegen heißen Hunger:
07622 2167

Dienstag bis Samstag
von 11.45 bis 13.45 Uhr und
(nach dem Urteil des Verwaltungsgerichts) 17.30 bis 19.30 Uhr.

Bitte reservieren sie sich rechtzeitig und nur
telefonisch Ihr Essen und einen Abholtermin

So und Mo Ruhetag

Tagesgerichte alle 10.00 Euro

Dienstag 02. März

Alemannisches Saltimbocca vom Hähnchenbrüstchen an Tomatenreis
Vegetarisch: Tomatenreis mit Sellerieschnitzel

Mittwoch 03. März

Paniertes Schnitzel, Blumenkohl, Kartöffeli
Vegetarisch: Pfannenkuchen mit Blumenkohl

Donnerstag 04. März

Kalbsrahmgulasch mit Spätzle
Vegetarisch: diverse Tortellini

Freitag 05. März

Hausgem. Lachsmaultaschen an Zitronengrassauce und Fischwürfeln
Vegetarisch: Bärlauchnudeln mit Gemüsewürfeln und kl. Salat

Unser Einweggeschirr wird ausschließlich aus biologisch abbaubaren und natürlichen Materialien wie Zuckerrohr, natürlicher Milchsäure ( sieht aus wie Plastik) hergestellt.

Aktuell gilt
Dienstag bis Samstag folgendes Angebot:

  Als Vorspeisen:

Salate der Saison 4,00

Feldsalat mit Parmesan oder Alemannisch „creativ“ 6,80

Endiviensalat mit Walnüssen und Walnussvinaigrette 6,80

Feldsalat mit hausgem. Zanderknusperle an einem Thunfischdip 9,50

Salat mit grünem Spargel und Garnelen 12,50

Die Suppe:

Kraftbrühe mit Markklößchen 0,35 ltr. 4,80

Suppe vom ersten Bärlauch 0,35 ltr. 4,80
mit Lachsstreifen 6,00

Vegetarisch:

Rösti mit Marktgemüse 10,50

 Bärlauchrisotto mit karamellisiertem Ziegenkäse 10,50

Und sonst noch:

Käseschnitzel vom Schweineziemer mit Rösti 9,80

Cordon Bleu vom Schwein, gefüllt mit Bärlauchfrischkäse, Kroketten, Gemüse 14,50

Geschnetzeltes Hähnchenbrüstchen an Bärlauchsauce, Spätzle 13,50

Wiener Schnitzel mit Pommes frites 17,50

Cordon Bleu vom Kalb, Schinken und Käse, Kroketten, Gemüse 18,50

Rinderfiletspitzen an einer Rahmsauce mit rosa Pfefferkörnern, Spätzle 18,50

Rinderfilet (220gr.) Pfefferrahmsauce, Kroketten, Gemüse 22,50

Kalbsfrikassee mit grünem Spargel, Reis 14,80

Entrecôte vom Angusrind mit Kräuterbutter und Pommes frites 18,50

Zwiebelrostbraten vom argentinischen Rind mit Pommes frites 18,00

Aus Meer und See

Filet vom Wolfsbarsch und Lachs an Bärlauchrisotto 21,50        

    Desserts:

Karamelköpfli 2,20     

Créme brûlée 4,20

Mousse au chocolat 3,00

Eissplittertorte auf Saucenspiegel 5,50

Extras: Bärlauchfrischkäse 2,80

Extras:

  Rahmsauce 0,1ltr. 1,50 
Grundsauce 0,1 ltr. 1,50
Port. Gemüse 3,80

Um unbeschwert (warm oder kalt) genießen zu können, sollten Sie eine Thermotasche oder einen Thermo-Behälter zum Transport Ihres Essens mitbringen.

Meike und Hans Glöggler

Es gilt nach wie vor: Abholung von Dienstag bis Samstag 11.45 bis 13.45 Uhr und von 17.30 bis 19.30 Uhr / Sonntag und Montag Ruhetag

Bestell-Hotline: 07622 2167 von 10 bis 22 Uhr

Felix Rathgeber und Hans Glöggler

Sie sehen: Beim Glöggler-Team sind Sie gut aufgehoben. Oder: „Hier werden Sie geholfen!“ Auch in den kommenden Wochen, in denen wir alle uns auf Geheiß der Obrigkeit wieder selbst helfen müssen.